Der Lightning Garden (@lightninggarden) – eine Oase in Neukölln

image

image

image

Vorgestern war ich zum ersten Mal zu Besuch im Lightning Garden in Rudow. Der Garten ist bunt, lebendig und inspirierend, ein echtes Neuköllner Paradies!

Das Einzige was vielleicht noch fehlt zur Perfektion: Lavendel für die Nase und für regelmäßigen Hummelbesuch! (Ja, Hummeln lieben duftenden Lavendel!).♡

Danke für den schönen Sommerabend, Christian und Katy!

Mehr vom Garten sehen:

Instagram: http://statigr.am/tag/lightninggarden
Twitter: http://twitter.com/LightningGarden
Blog und Podcast: http://Lightning-Garden.de

Die Paradiesgärtner*innen:

@CK_eins http://twitter.com/ck_eins
@KDtheshuggafree http://twitter.com/kdtheshuggafree

Advertisements

Ein Gedanke zu „Der Lightning Garden (@lightninggarden) – eine Oase in Neukölln

  1. Oh, dankefein. 🙂 Nur eins: Lavendel gibt es durchaus. Sogar drei Stück. Aber es ist auch nicht alles auf Anhieb zu entdecken….Grund mal wieder vorbeizuschauen 😉 Und unsere Hummeln sitzen gerade immer gleich zu Mehreren in den armen Mohnblüten…da scheint sie etwas besonderes zu locken 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s